Ihre Spende für Therapie und Betreuungsformen mit Tieren

Tiergestützte Therapien, von welchen unsere Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen profitieren können, werden nicht oder nur teilweise von der Krankenkasse oder der Leistungsvereinbarung finanziert.

Die folgenden Therapieformen sind äusserst wichtige Elemente für die Entwicklung unserer Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Die Hippotherapie ist eine Form von Physiotherapie, wobei die dreidimensionalen Bewegungen des Pferderückens therapeutisch genutzt wird, um die Gehfähigkeit von Kindern mit einer cerebralen Bewegungsstörung zu verbessern. Die entstehenden Impulse ermöglichen das Training der Haltungs-, Gleichgewichts- und Stützreaktionen sowie eine Normalisierung der Muskelspannung. Die Therapieform wird von externen Anbietern bezahlt. Für den SONNENBERG fallen trotzdem Kosten für das Pferd und die Nutzung des Reitplatzes an.

Beim heilpädagogischen Reiten lernen die Kinder, die Bedürfnisse der Tiere zu kennen und darauf einzugehen. Kinder werden individuell ganzheitlich in der Wahrnehmung, den psychomotorischen Komponenten und kognitiv gefördert und unterstützt.

Bei der Hundetherapie ist das primäre Ziel, die Lebensqualität unserer Schüler*innen zu verbessern. Hunde haben ein gutes Gespür für den emotionalen Zustand von Menschen und helfen ihnen beim Abbau negativer Einflüsse wie Stress und Angst. Oft gelingt es Kindern, schnell Vertrauen zu einem Hund aufzubauen. Der Hund ist neutral, stellt keine Fragen und ist bedingungslos loyal. Der Hund schafft wichtige «Beziehungsbrücken».

Der wöchentliche Bauernhofbesuch mit der ganzen Klasse fördert den sozialen Umgang mit Klassengspändli und mit Tier. Durch die Erlebnisse im Stall und um den Hof werden alle Sinneskanäle geschult.

Der SONNENBERG beteiligt sich an den anfallenden Pflege- und Futterkosten des Gutsbetriebes Schmidhof, welcher in direkter Nachbarschaft zum SONNENBERG liegt und bezahlt für den Einsatz des Fachpersonals.


Für diese Angebote ergibt sich folgender jährlicher Aufwand:

  • Hippotherapie CHF 15'000
  • Heilpädagogisches Reiten CHF 100'000
  • Koordination Hunetherapie CHF 13'000
  • Bauernhofnutzung CHF 13'000